OHRANLEGEPLASTIK

 

Wir führen Ohrkorrekturen (Ohranlegeplastiken) bei abstehenden Ohren in örtlicher Betäubung bei Erwachsenen und in Vollnarkose bei Kindern durch.

Dieser Eingriff wird bei entsprechender Indikation durch die Krankenkassen im bestimmten Alter auf Antrag übernommen.

 

 


KONTAKT

Dr. med. Marlena Frankenberger
Hals-Nasen-Ohren-Ärztin


Bergstr. 1
90547 Stein
 
Tel.: 0911 / 68 83 968
Fax: 0911 / 68 83 969 
E-Mail: praxis(at)hno-frankenberger.de